HKM 18/19 der Männer

Am Samstag den 22.12. war der SV Turbine Zschornewitz Ausrichter zweier Vorrunden Gruppen zur diesjährigen Hallenkreismeisterschaft der Männern. Gespielt wurde in der Mescheider Halle in Gräfenhainichen. Ab 9:30 rollte der Ball in der Gruppe A. Bedauerlicherweise hatten 2 Teams kurzfristig abgesagt, weshalb in der Gruppe nur mit 5 Teams anstatt 7 gespielt wurde.

1.
FC Grün-Weiß Piesteritz
FC Grün-Weiß Piesteritz 4 18 12
2.
SV Seegrehna
SV Seegrehna 4 0 9
3.
FC Victoria Wittenberg
FC Victoria Wittenberg 4 -4 4
4.
SV Reinsdorf
SV Reinsdorf 4 -4 3
5.
SG Pratau / Seegrehna
SG Pratau / Eutzsch 4 -10 1

 

Am Nachmittag waren unsere Turbine Kicker an der Reihe in der Gruppe C.

Dem Trainer Wolfgang Kunkel standen folgende Spieler zur Verfügung:

S. Ottlepp, R. Schneider, C. Reißig, S. Reichmann, C. Zollweg, C. Werner, P. Werner, S, Bilau, und L. Sporleder

1.
SG 1919 Trebitz II
SG 1919 Trebitz 6 12 14
2.
SV Turbine Zschornewitz
SV Turbine Zschornewitz 6 9 13
3.
SG Grün-Weiß Pretzsch
SG Grün-Weiß Pretzsch 6 13 13
4.
ESV Bergwitz 05
ESV Bergwitz 05 6 4 10
5.
Oranienbaumer SV Hellas 09
Oranienbaumer SV Hellas 09 6 -6 6
6.
FSV Rot-Weiß Bad Schmiedeberg
FSV Rot-Weiß Bad Schmiedeberg 6 -5 4
7.
SV Germania 08 Wartenburg
SV Germania 08 Wartenburg 6 -27 0

 

Nach dem Vorrunden Turnier nahm H.-J. Eiserfey mit A. Göricke die Auslosung für das Final Turnier vor und es ergaben sich folgende Staffeln.

Gruppe A: SV Grün Weiß Annaburg, SV Graf Zeppelin Abtsdorf, SV Seegrehna und Turbine Zschornewitz

 

Gruppe B: FC Grün Weiß Piesteritz, SG 1919 Trebitz, VFB Zahna, und SG Grün Weiß Pretzsch

 

Die Final Runde findet am 12.01.19 in der Stadthalle Wittenberg statt. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.